Madeira — der wilde Osten

Madeira gilt als Blumen­in­sel. Urwald­ar­ti­ges Dickicht,  ausge­dehnte Wälder und wasser­rei­che Täler mit üppi­ger Blüten­pracht prägen die Insel. Auf der Halb­in­sel im Osten zeigt sich Madeira von einer gänz­lich ande­ren Seite: Nordisch, rau, felsig und karg. Der Madeira-Reise­füh­rer aus dem Michael Müller Verlag. Tipp: Auf unse­rer Madeira-Reise hat uns der Madeira-Reise­füh­rer von Irene Börjes (Michael Müller Verlag)… 

Die Königs­tour auf dem Dach von Madeira

Eine span­nen­dere Berg­wan­de­rung lässt sich auf Madeira kaum unter­neh­men. Auf spek­ta­ku­läre Weise verbin­det der Höhen­weg vom Pico do Arie­iro zum Pico Ruivo die drei höchs­ten Berge der Insel.   Der Madeira-Reise­füh­rer aus dem Michael Müller Verlag. Tipp: Auf unse­rer Madeira-Reise hat uns der Madeira-Reise­füh­rer von Irene Börjes (Michael Müller Verlag) gute Dienste geleis­tet und uns zu… 

Blumen­in­sel Madeira: Die Pflan­zen- und Tier­welt

Das ganze Jahr über grünt und blüht es auf Madeira — der Beiname “Blumen­in­sel” kommt nicht von unge­fähr. Die meis­ten der auffal­len­den Blüh­pflan­zen waren ursprüng­lich nicht auf der Insel heimisch, sondern wurden erst in den vergan­ge­nen Jahr­hun­der­ten einge­führt. Der Madeira-Reise­füh­rer aus dem Michael Müller Verlag. Tipp: Auf unse­rer Madeira-Reise hat uns der Madeira-Reise­füh­rer von Irene…